Gemeinsame Landesplanung Berlin-Brandenburg

Video: Gemeinsame Landesplanungsabteilung Berlin-Brandenburg

Berlin und Brandenburg bilden zusammen die deutsche Hauptstadtregion. Mit ihren knapp sechs Millionen Menschen auf 30.000 km² Fläche verfügen beide Länder in allen ihren Teilräumen über Stärken und Potenziale und werden – auch international – als eine Region wahrgenommen.

Wozu braucht man einen Landesentwicklungsplan?

Berlin und Brandenburg sind ein gemeinsamer Lebens- und Wirtschaftsraum mit immer engeren Verflechtungen. Die Nutzung der daraus erwachsenden Chancen verlangt nach gemeinsamen
Entwicklungskonzepten. Deshalb haben die Länder Brandenburg und Berlin eine gemeinsame Landesplanung (LEP HR), die den Rahmen für das Wohnen und Leben in der Hauptstadtregion schafft. 

Was ist neu am Landesentwicklungsplan Hauptstadtregion?

Die Grundphilosophie des LEP HR heißt: „Wachstum und Entwicklung für Berlin und das ganze Land Brandenburg“. Seine wichtigsten Verbesserungen sind:

  • Er sieht zwei neue Siedlungsachsen vor (nach Wandlitz und Werneuchen);
  • Eine bereits bestehende Achse wird über Hennigsdorf hinaus nach Oberkrämer verlängert;
  • Das Netz der Mittelzentren wird um die Städte Angermünde, Luckau, Blankenfelde-Mahlow und Hoppegarten (in Funktionsteilung mit Neuenhagen bei Berlin) ergänzt;
  • Er räumt allen Gemeinden – zusätzlich zur Innenentwicklung –die Verdoppelung der Eigenentwicklung von 0,5 Hektar (ha) neue Wohnungsbauflächen/1.000 Einwohnerinnen und Einwohner (EW) im LEP B-B auf 1,0 ha/1.000 EW im LEP HR ein;
  • Er stärkt die Grundfunktionalen Schwerpunkten dazu nochmals mit zusätzlichen 2,0 ha/1.000 EW des Ortsteiles;
  • Für alle Gemeinden wird Nahversorgung auch im großflächigen Einzelhandelsformat über 800 Quadratmeter (qm) hinaus bis zu1.500 qm ermöglicht (bei 75 Prozent Nahversorgungssortiment);
  • In Grundfunktionalen Schwerpunkten erlaubt er nochmals zusätzliche Entwicklungsmöglichkeiten für großflächigen Einzelhandel bis 1.000 qm (alle Sortimente).

Informationen und Videos mit anschaulichen Beispielen zum Landesentwicklungsplan Hauptstadtregion finden Sie unter folgendem Link: https://gl.berlin-brandenburg.de/. 

Gemeinsame Landesplanung Berlin-Brandenburg

Die AfD wollte in ihrer Aktuellen Stunde eine Bilanz der 6. Wahlperiode - die hat sie bekommen!