Besuch im Landeslabor Berlin-Brandenburg in Oranienburg

Datum:

Analyse von Lebensmittelproben, das Testen von Medizinprodukten, Untersuchung von tierischen Lebensmitteln auf nicht erwünschte Inhaltsstoffe, Durchführung von SARS-Cov-2-Mentoring-Programmen für Einrichtungen und Wohnformen der Pflege und Eingliederungshilfe, Überwachung der Gewässerqualität brandenburgischer Fließgewässer bis hin zum Strahlenschutz: Das Aufgabenspektrum des Landeslabors Berlin-Brandenburg ist enorm. Beim Besuch am Standort Oranienburg erhielt ich gemeinsam mit Verbraucherstaatssekretärin Anna Heyer-Stuffer Einblicke in vielfältige Analysetechniken. Unter fachkundiger Anleitung durfte ich selbst kleine Untersuchungen durchführen. Das Landeslabor Berlin-Brandenburg leistet unverzichtbare Arbeit für den Schutz von Verbraucherinnen und Verbrauchern. Die Aufgaben nehmen weiter zu und der aktuelle Standort in Oranienburg erfüllt nicht mehr die Anforderungen eines modernen Labors. Ein neuer Standort – auch in Oranienburg – ist bereits in Aussicht und ich unterstütze gern dabei, den Umzug zu ermöglichen.