Bewegende Gedenkveranstaltung zum 76. Jahrestag der Errichtung des sowjetischen Speziallagers Sachsenhausen

Datum:

Die bewegenden Schilderungen des Überlebenden des sowjetischen Speziallagers Sachsenhausen Friedrich Klausch prägten das heutige Gedenken zum 76. Jahrestag. In Erinnerung an die eigene Leidensgeschichte hielt er ein starkes Plädoyer für Frieden und Freiheit. Aktueller kann Gedenken und Erinnern kaum sein…


Die Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen stellt auf der eigenen Internetseite viele weitere Informationen zum Speziallager zur Verfügung. Unter anderem auch selbst aufgenommene Videoclips von Zeitzeugen zu folgenden Fragen:

  • Was bedeutet die Speziallager-Haft für Ihr Leben?
  • Welche Wünsche und Perspektiven haben Sie für die Zukunft der Aufarbeitung der Speziallager-Geschichte?

Die Ergebnisse können Sie auf dem YouTube-Kanal der Gedenkstätte sehen.
⇒ Leonore Bellotti
Friedrich Klausch
Karl Wilhelm Wichmann