Tourismus weiterentwickeln

Marina Liebenwalde

Liebenwalde und Umgebung ist geprägt von einzigartiger Natur mit viel Potenzial zum Entspannen und Erholen. Besonders der Rad- und Wassertourismus muss weiter ausgebaut und als Wirtschaftsfaktor nutzbar gemacht werden. Wichtig ist eine gute Erreichbarkeit des Stadthafens für Wassersportler. Hierzu müssen die Rahmenbedingen weiter optimiert werden. Positiv für alle Wassersportler die in den Langen Trödel einfahren wollen ist, dass die Öffnungszeiten der Klappbrücke 2018 angepasst wurden.

 

 

In Liebenwalde kommen Naturliebhaber voll und ganz auf ihre Kosten. Ob beim Wandern, beim Reiten oder beim Radfahren, hier finden Touristen und Besucher viele Möglichkeiten für eine kleine Auszeit. Ganz besonders für Radtouristen gibt es viele Angebote, die Umgebung von Liebenwalde zu erkunden. Der Radfernweg Berlin-Kopenhagen, die Holländer Radweg oder auch der Oder-Havel-Radweg führen durch die Stadt oder an der Stadt vorbei. Alle Radwege in Liebenwalde und Umgebung finden sie hier.

Wildpferdgehege und Haustierpark in Liebenthal

 

 

 

 

 

 

Anträge der SPD-Landtagsfraktion im Bereich Tourismus seit 2014: