Unterwegs als Vorleser in Kitas

Datum:

Als der kleine Löwe ein Bein verliert, verhalten sich alle seine Freunde plötzlich so komisch. Er will ihnen beweisen, dass toben, brüllen und rennen auch mit drei starken Löwenbeinen geht! Die spannende Geschichte „Kleiner Löwe, großer Mut“ kam heute ebenso gut an wie die Geschichte „Ein Nein muss manchmal sein!“. Noch im Rahmen des Bundesweiten Vorlesetages unter dem Motto „Gemeinsam einzigartig“ besuchte ich heute zwei Kitas in Oranienburg. Der Vorlesetag der Stiftung Lesen soll Groß und Klein für das Lesen begeistern. Gerade für Kinder ist das Vorlesen wichtig, weil es sie in ihrer Entwicklung unterstützt. Mir hat es heute wieder viel Spaß gemacht. Am Mittwoch geht’s in der nächsten Kita weiter.